Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Suchen & Finden

Brustzentrum

Tumorboard: Gemeinsam gegen Krebs

Mittels regelmässiger prä- und posttherapeutischer Tumorboards wird sichergestellt, dass jede Patientin die für sie optimale Behandlung erhält. An der fachübergreifenden Expertenrunde treffen sich einmal wöchentlich alle Spezialisten des Brustzentrums. Von ärztlichen Vertretern der Gynäkologie, Onkologie oder Radiologie bis hin zur Breast Care Nurse: Gemeinsam besprechen die Expertinnen und Experten jeden Fall, suchen nach der bestmöglichen Lösung und legen die nächsten Schritte fest. So garantieren wir eine zuverlässige Diagnose sowie eine ganzheitliche Behandlung, individuell auf die Patientin zugeschnitten.

Spezialistenteam für operative Behandlungen

Unser Brustzentrum bietet erkrankten Frauen operative Behandlungen gemäss aktuellen internationalen Empfehlungen an. Dazu gehören die brusterhaltende Therapie, onkoplastische Operationen und das Wächterlymphknoten-Konzept (sog. Sentinel-Lymphadenektomie).

Ist eine Brustamputation nötig, kann am Spitalzentrum Biel in Zusammenarbeit mit einem plastischen Chirurgen auch der Wiederaufbau der Brust (plastische Rekonstruktion) vorgenommen werden. Sämtliche Operationen werden durch ein Kernteam von erfahrenen und speziell ausgebildeten Operateurinnen und Operateuren durchgeführt.

Reichhaltige Palette an Therapien

Ergänzend zur operativen Therapie bietet das Spitalzentrum den Patientinnen mit der medizinischen Onkologie des SZB und dem Radio-Onkologiezentrums Biel-Seeland-Berner Jura eine umfassende Betreuung. Dabei wird aus der reichhaltigen Palette an heute verfügbaren medikamentösen Therapien, Immun- und Radiotherapien die für die Patientin optimale Behandlungsempfehlung definiert.