Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Suchen & Finden

Geburtshilfe

Spezialsprechstunden rund um die Geburtshilfe

Um Schwangerschaft und Geburt zu einer schönen Erfahrung werden zu lassen, bietet das SZB verschiedene Spezialsprechstunden an:

Hebammen-Sprechstunde vor und nach Geburt

Ab der 20. Schwangerschaftswoche bieten die Hebammen individuelle Beratung zu den Themen Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett, Stillen und Betreuung des Neugeborenen. Sie erteilen nützliche Tipps und verweisen auf andere Beratungsangebote, z.B. auf die Diabetesberatung des SZB bei Schwangerschaftsdiabetes. Weiter helfen die Hebammen bei der Vorbereitung auf die Geburt, etwa mit Dammmassagen, und stehen auch nach der Geburt für eine Nachbesprechung zur Verfügung.

Verantwortlich: dipl. Hebamme
Ort und Zeit: Ambulatorium Geburtshilfe, Dienstag bis Freitag (nach Vereinbarung)
Kontakt: Tel. 032 324 17 25

Stillberatung

Als werdende oder stillende Mutter können Sie sich in allen Fragen rund um das Stillen persönlich beraten lassen. Eine Stillberaterin bietet einfühlsame Tipps und individuelle Anleitungen.

Verantwortlich: dipl. Stillberaterin IBCLC
Ort und Zeit: Dienstag und Freitag von 08.00 – 16.00 Uhr, nach Voranmeldung.
Anmeldung: Tel. 032 324 22 11

Akupunktur-Sprechstunde

Akupunktur eignet sich zur Bekämpfung verschiedener Beschwerden in der Schwangerschaft, z.B. bei Übelkeit, Ödemen, Hämorrhoiden, Rückenschmerzen, bei Beckenendlagen ab der 34. Schwangerschaftswoche (SSW) sowie als Geburtsvorbereitung ab der 36. SSW und zur Geburtseinleitung.

Verantwortlich: dipl. Hebamme mit Zusatz Ausbildung in Akupunktur
Ort und Zeit: Ambulatorium Geburtshilfe, Dienstag bis Freitag (nach Vereinbarung)
Kontakt: Telefon: 032 324 17 25